Allgemein

Bericht zur Eröffnung der HGWR – Hochschule für Gesundheitsorientierte Wissenschaften Rhein-Neckar

Bericht zur Eröffnung der HGWR am Samstag, 07.10.2017

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit!
Die schwer erkämpft und erarbeitete Hochschule für
gesundheitsorientierte Wissenschaften Rhein-Neckar
eröffnete offiziell ihre Türen.
Folgende Studiengänge werden angeboten:
Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang
Physiotherapie (B.SC.)
Studium Osteopathie für Physiotherapeuten/innen
Studium Osteopathische Medizin für Ärztinnen und
Ärzte
Zum Ausklang der offiziellen Eröffnungsfeier, zu der
Redner der Geschäftsführung und dem Führungsteam
der HGWR, deren Gründungsrektor , Vertreter der Stadt
Mannheim, Vertreter der Verbandes Physio.de sowie der
EROP und OIA Grußworte, Ansprachen und Festreden
hielten, bedankte sich Dr.med. Johannes Mayer für das
intensive Mitwirken des circa fünfzig Personen
umfassenden Lehrerteams der DGOM.
Zusammenfassend kann die Eröffnungsreden betreffend
folgendes als Alleinstellungsmerkmal der HGWR
herausgefiltert werden:
dieses Konzept, als berufsbegleitender
Hochschulstudiengang mit Bachelorabschluss in
dieser Qualität, ist derzeit einzigartig in
Deutschland.
Dass sich die Hochschulleitung die Forschung in
Bezug auf die wissenschaftliche Verifizierung
osteopathischer Behandlungsmethoden als
oberstes Ziel gesetzt hat, dient in erster Linie der
Belegbarkeit der Effizienz und damit der
Daseinsberechtigung der Osteopathie auf der
Bühne der Medizin, v.a. im Hinblick auf politische
Argumentationen. Dies kann nur im Interesse der
auf hohem qualitativem Level Osteopathie
Praktizierenden sein, so die Meinung der
Verantwortlichen.
Wie uns aus dem DGOM Curriculum bereits bekannt
ist, werden an der HGWR Physiotherapeuten und
Ärzte überwiegend gemeinsam studieren.
Im Anschluss an die Eröffnungsfeier gab es für alle
Interessierte und Studenten des ersten Semesters die
Möglichkeit, in drei verschiedenen Workshops in die
Thematik der Osteopathie hinein zu schnuppern.
Zum Beginn des Wintersemesters 2017 startet zunächst
der Bachelor-Studiengang für Physiotherapeuten
(B.SC.).
Zum Sommersemester 2018 beginnt erstmalig der
Studiengang Osteopathie für Physiotherapeuten und
Ärzte.

 

Berlin, 30.10.2017

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén